Katamaran Segelyacht Charter
Yacht
Yacht
Grundriß
Programm
Crew
Fotos
Berichte
Berichte
Segelrevier
Buchung
Kontakt

       Seite auf Englisch betrachten

       Impressum


Logbuch der Neverland

Katamaran Segelyacht Charter

Datum Wetter Meilen Position, Bemerkungen
2004 - 7. Nov. - 19. Nov. Passatstörungen mit Regen
Zunächst südliche Winde für 4 Tage, dann
N bis O 3 - 5
520 Eine 2 wöchige Segelreise mit Gästen.
Nachtfahrt nach Mindelo, kurze Überahrt nach Tarafal auf St. Antao, Nachtfahrt nach Brava, kurze Überfahrt nach Fogo, Nachtfahrt nach Mindelo und zurück nach Sal. Wunderschönes Segeln bei warmen Wetter mit Backstagsbriese und hoch am Wind. Wir erleben die Inselwelt auf unseren Ausflügen, treffen nette Menschen, fröhliche Kinder, finden einsame Badestrände, angeln und wandern. Eine abgeschiedene Welt weit entfernt von der westlichen Zivilisation wenn man auf den äußeren Inseln ist. Die Leute lieben es fotografiert zu werden und zu schwatzen und täglich gibt es frischen Fisch und Langusten für wenig Geld.
2004 - 3. Nov - 5. Nov NO 3
NO 4
63 Wir segeln von St. Maria auf Sal nach Boavista, ein gemütlicher Törn bei leichten achterlichen Winden. Am 4. Nov. Zeit für eine ausgiebige Landexcursion. Wir nehmen ein Taxi und fahren zu Badebuchten mit hohen Dünen, zu kleinen Ortschaften und zu einer Datteloase. Am 5. Nov geht es dann wieder hoch am Wind bei 4 Windstärken zurück nach Sal wo wir neue Gäste aufnehmen werden.
2004 - Oct. 22 - Nov. 2 -- -- Neverland liegt vor Anker in St. Maria/Insel Sal und wird hier die nächsten 10 Tage bleiben.
2004 - Oct. - 16 - Oct. - 21 NO 1-3 780 Nerland ist von den Kanarischen Inseln zu den Kapverdischen Inseln gesegelt. Während der gesamten Reise war der Wind mäßig mit 1 bis 2 Windstärken. Die Überfahrt dauerte deshalb 2 Tage länger als geplant, nämlich 6 Tage. Neverland liegt jetzt in St. Maria auf der Insel Sal vor Anker
2004 - Sept. - 25 - Oct. 15 warmes Wetter und mittlere Winde -- Neverland bleibt 3 Wochen auf Teneriffa liegen um dann weiter zu segeln zu den Kapverdischen Inseln
2004 - Sept. - 24 NO 2 34 Anker auf gegen 11.30 Uhr und unter Motoren nach Teneriffa zum Hafen von Los Cristianos, the last port of this cruise
2004 - Sept. - 22,23 O 3 47 Wir segeln unter Groß und Fock nach Gomera/Vueltas und gehen dort vor Anker. Ein netter Ort, schöne Insel zum Wandern, Geniessen und Faulenzen. Am nächsten Tag Ruhetag und Landausflug und Schwimmen im warmen Wasser
2004 - Sept. - 21 NO 4-5 56 Wir segeln nach El Hierro der südlichsten und westlichsten Insel der Kanaren. Gutes Segeln, so daß wir schon am Nachmittag in La Restinga ankommen. Abendessen bei Juan, der uns guten Wein für 2 € die Flasche verkauft.
2004 - Sept. - 19, 20 NO 4, zeitweise 6 in den Schauerböen 161 Wechselnde Winde in den Schauerböen. Mehrfach gerefft und ausgerefft und Segelwechsel. Aber um 22 Uhr legen wir in Santa Cruz an. Gäste und Crew machen einen langen Landausflug am nächsten Tag (Mietwagen für 25 €)
2004 - Sept. - 19, 20 NO 4, zeitweise 6 in den Schauerböen 161 Wechselnde Winde in den Schauerböen. Mehrfach gerefft und ausgerefft und Segelwechsel. Aber um 22 Uhr legen wir in Santa Cruz an. Gäste und Crew machen einen langen Landausflug am nächsten Tag (Mietwagen für 25 €)

 

 

 

 

Yacht Charter Katamaran NEVERLAND
Dr. Ferdinand Pohl
ferdinandpohl@hotmail.com
Katamaran Segelyacht Charter

Katamaran Segelyacht und Charter Infos Bootscharter - das Mitsegeln auf Segelyachten Yachtcharter Angebote Segeltörn und Segelreisen Infos Segelurlaub Yachting Segeltoerns